Zweimalschön Second Hand

Kleiderpuppe

Unterstützen Sie das Projekt Zweimalschön durch Sachspenden
oder ehrenamtliche Mitarbeit!

foo foo foo foo foo foo foo foo foo

Bei Zweimalschön geschieht Zauberhaftes: Abgelegten Dingen wird neues Leben eingehaucht, scheinbar Wertloses wird zum kleinen Schatz und in einem Geschäft geht es nicht um Profit, sondern um Perspektiven.

FairWertung - Ihr Ansprechpartner bei Altkleidersammlungen

Ein Projekt der Deutschen Kleiderstiftung Spangenberg

Zweimalschön sagt Dankschön!

Ausmisten und Gutes tun: Am 11. November fand der „Tag der Kleiderspende“ statt. Damit riefen die Charity-Shops Zweimalschön am Martinstag dazu auf, wie einst Martin von Tours Hilfsbedürftigen durch eine Kleiderspende zu helfen. In Berlin, Braunschweig und Magdeburg folgten zahlreiche Menschen dem Aufruf und kamen auch am Sonntag mit Kleider- und Schuhspenden zu unseren Shops. Wir waren überwältigt von der großen Spendenbereitschaft. Die Hilfe kommt insbesondere Obdachlosen in Deutschland zugute, die im anstehenden Winter besondere Unterstützung benötigen.

„Wir freuen uns riesig und danken allen, die am Martinstag bei uns waren“, sagt Ulrich Müller, geschäftsführender Vorstand der Deutschen Kleiderstiftung. Auch die Medien halfen bei der Verbreitung der Botschaft der Nächstenliebe. Zeitungen, Radio- und Fernsehsender berichteten über den zweiten "Tag der Kleiderspende". So kann sich die Stiftung erfolgreich für bedürftige Menschen einsetzen.

Über Zweimalschön

TV38 beschäftigte sich mit unseren Charity-Shops und lud Markus Böck, Pressesprecher der Deutschen Kleiderstiftung, ins Studio. Für die Sendung "Kompakt" gab er ein ausführliches Interview: https://www.youtube.com/

 

Ein Radiobeitrag von h²radio.de, dem Campusradio der Hochschule Magdeburg-Stendal, erklärt wunderbar das Konzept. Eine Redakteurin besuchte dazu unseren Shop in Magdeburg. Hören Sie den Beitrag hier: http://www.h2radio.de/zweimalschoen/

Zweimalschön schenkt Wärme und Würde

Dingen neues Leben einhauchen und Menschen neue Perspektiven geben

Die Deutsche Kleiderstiftung hat ein innovatives Charity-Shop-Konzept entwickelt:

Zweimalschön bringt geliebte Kleidung, lesenswerte Bücher und bewährten Hausrat an ihre neuen Besitzer. Zudem bietet Zweimalschön vielen Menschen eine sinnvolle Betätigung in einem einzigartigen Umfeld.

Im Laden wird greifbar, wie Second Hand funktioniert. Direkt vor Ort kann man gut erhaltene Kleidung oder Hausrat abgeben.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Zweimalschön-Container“

Kleiderspenden, Schuhe, Gürtel, Taschen und weitere Bekleidungsstücke können auch unabhängig von unseren Öffnungszeiten einem guten Zweck zugeführt werden. Vor den Eingangsbereichen der Shops in Braunschweig und Magdeburg befindet sich jeweils ein eigens dafür aufgestellter Container, in Helmstedt ist eine Abgabe zwischen 7 und 18 Uhr auf dem Gelände möglich.

In Kooperation mit vielen Kitas und Kirchengemeinden im Stadtgebiet Braunschweig haben wir außerdem eine zusätzliche Möglichkeit geschaffen, unsere Arbeit mit Ihrer Spende zu unterstützen. Hier finden Sie eine Karte unserer Containerstellplätze im Stadtgebiet Braunschweigs, wo Sie bequem und jederzeit Kleidung und Schuhe spenden können.

In Kooperation mit der Magdeburger Stadtmission stehen auch in Magdeburg mehrere Containerstellplätze zur Verfügung. Hier finden Sie die entsprechende Karte.

Mit Hilfe von Zweimalschön-Kleidercontainern wird das Projekt in zweifacher Weise unterstützt:
Ein Teil kann in den Verkauf in einem unserer Zweimalschön-Shops genommen und damit die Finanzierung der Hilfsprojekte gesichert werden.
Der andere Teil wird von der Deutschen Kleiderstiftung übernommen, in Helmstedt sortiert und kann direkt an Kleiderkammern und Sozialkaufhäuser im In- und Ausland weitergegeben werden.